Im Rahmen eines aktuellen Projektes zum Thema Schutz der Biodiversität erarbeiten wir ein Bildungsmaterial mit digitalen Medien, bei dem Projekte und Initiativen aus Deutschland und Lateinamerika vorgestellt werden, die auf unterschiedliche Weise zum Erhalt der Biodiversität beitragen.

Dafür suchen wir ab sofort bis Oktober 2020:

2 Personen auf Honorarbasis

Die Aufgaben umfassen:

– Konzeption der ActionBound (App-basierte digitale Schnitzeljagd/Stadtführung)

– Recherche zu Projekten und Initiativen zum Erhalt der Biodiversität in Deutschland und Lateinamerika

– Aufbereitung der Rechercheergebnisse in diversen Formaten (Text, Bild, Audio, Video)

– Teilnahme an Teambesprechungen zum Bildungsmaterial

– Unterstützung bei der Durchführung von Erprobungsworkshops

Wir suchen Menschen mit:

– Erfahrungen in der Erstellung von Bildungsmaterial und in der Durchführung von Workshops

– kreativen Ideen und Engagement

– Spanisch- bzw. Portugiesischkenntnisse

Wir wünschen uns:

– Kenntnisse zur Produktion von Videos und Audios

– Erfahrungen mit digitalen Medien (ActionBound)

– bereits bestehende Kontakte zu Projekten und Initiativen in Lateinamerika

Die Ausschreibung zum Download. 

Die Arbeit erfolgt im Team von drei Personen. Die Höhe des Honorars richtet sich nach der Aufgabenaufteilung im Team.

Nachfragen können gern per Mail oder telefonisch geklärt werden: Rita Trautmann, 0162 9931009.

Lust bekommen? Dann melde dich bis zum 8.5.2020 bei: rita.trautmann@fdcl.org